Videos zur Mundgesundheit

Tipps zur Zahn- und Mundpflege bei pflegebedürftigen Senioren

Zahnbürsten mit größeren, robusten Griffen können Personen mit eingeschränkter Feinmotorik das Zähneputzen erleichtern.

Entzündungen im Mund entdecken - Kontrolle der Mundhöhle

Veränderungen im Mund sollten rechtzeitig entdeckt werden. Kontrollieren Sie den Mund bei der täglichen Mundhygiene.

Tipps für die Mundpflege bei Menschen mit Behinderung

So helfen Sie Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung bei der Zahn- und Mundpflege. Verdickte Bürstengriffe, dreiköpfige Zahnbürsten und eine hilfreiche Technik werden erklärt.

Suppe oder Kauen? Zahngesunde Ernährung im Alter

Ein guter Speichelfluss ist wichtig. Einige Nahrungsmittel, Ideen und Tipps, wie Sie ihn anregen können.

Zahnersatz – Teilprothesen oder Vollprothesen richtig Ein- und Ausgliedern

Was Sie beim Rausnehmen von Zahnersatz beachten sollten. Hinweise und Tipps, wie es am besten geht.

Zahnprothesen – Korrekte Anwendung von Haftcreme

Herausnehmbarer Zahnersatz sollte fest sitzen, damit es keine Druckstellen im Mund gibt. Tipps und Kniffe zum Reinigen von Prothesen und zum Auftragen von Haftcreme

Herausnehmbarer Zahnersatz - Prothesen richtig reinigen

Zahnprothesen sollten zwei Mal am Tag gereinigt werden. Hinweise und Tipps, wie es geht.

Medikamente im Mund anwenden – Einsatz von Medikamententrägern

Kunststoffschienen können helfen, dass Medikamente im Mund gut wirken.

Problem Mundtrockenheit – Reinigung und Befeuchtung der Mundschleimhäute

Eine feuchte Mundschleimhaut ist wichtig, um Kauen, Schlucken und Sprechen zu können. So können Sie helfen.

Gezielt Erkrankungen vorbeugen - Zahnpflege für Pflegebedürftige

Im Alter liegen die Zahnhälse frei und die Lücken zwischen den Zähnen werden größer. Speisereste können leichter hängen bleiben.

Sprechen, Lachen, Essen und Schmecken - Mundgesundheit bringt Lebensqualität

Mundtrockenheit kann Beschwerden machen. Achten Sie darauf, dass die pflegebedürftige Person ausreichend trinkt und kaut.

Schlecht gepflegte Zähne können krank machen - Risikofaktoren für die Mundgesundheit

Zahnbelag, Karies, Zahnfleischentzündung- mögliche Folgen auch für die Allgemeingesundheit.

Quelle: Bundeszahnärztekammer (BZÄK) / Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP)

Zahnarztpraxis Stockmann & Partner

Hauptstraße 72
27299 Daverden / Langwedel
 
Telefon +49 (0) 4232 3381
Telefax +49 (0) 4232 8359
Email info@stockmann-und-partner.de

Behandlungszeiten *

Montag - Donnerstag 07.00 - 20.00 Uhr
Freitag 07.00 - 19.00 Uhr
 
* nur nach vorheriger Terminvereinbarung
 
Wir haben durchgehend geöffnet!